ALICE ROGER "Wir fliehen vor der Zeit" (2016)


Herzlich Willkommen bei "ALICE ROGER" aus Dresden

 

ALICE ROGER sind im deutschsprachigen Rock- Pop zuhause. Erdiger, authentischer Rocksound mit Ecken und Kanten verschmilzt mit eingängigen Hooks zu echten Ohrwürmern. Facettenreiche Texte bewegen mit niveauvoller Alltagssprache. Vielseitiger Gesang voller Energie, tanzbare Grooves und jede Menge Leidenschaft- damit reißen ALICE ROGER ihr Publikum mit.

 

Im Sommer 2012 gegründet, hat das Quartett aus Dresden bereits umfangreich Liveerfahrung im regionalen Bereich und bis über die Bundesgrenzen hinaus, ausgebaut. So teilten ALICE ROGER die Bühne bereits mit CHRISTINA STÜRMER, VICKI VOMIT und PURPLE SCHULZ. Des Weiteren spielten sie mehrere Support- Konzerte für die LETZTE INSTANZ. Besondere Erfahrungen waren ebenfalls Festivals in Tschechien („Rock on the Rocks“), Polen („Liga Rocka“) und Frankreich (FÊTE DE LA MUSIQUE, Straßburg). ALICE ROGER gewannen 2014 den „Sound of Dresden“-Wettbewerb, sowie den „Beat“- Contest in Bautzen, bei dem auch Silbermond und Jenix auf dem Siegertreppchen standen. Auch die VITA COLA CLUBTOUR entschieden ALICE ROGER bereits für sich. Neben den Liveauftritten haben die Dresdner 2013 ihre erste EP „Digitale Liebe“ produziert. Nach der Veröffentlichung konnten sich ALICE ROGER über die Airplays bei Radio Sputnik und Radio Fritz, sowie bei den Webradios DeutschFM und NewcomerRadio Deutschland freuen. Auch das Bandmagazin SOUNDCHECK wurde auf die Band aufmerksam, woraufhin ein Kurzportrait im Rahmen der Newcomer- Acts des Monats erschien.

Nach der im Herbst 2015 veröffentlichten Single „Wir bleiben neu“ ist der Band im Spätsommer 2016 mit „Wir fliehen vor der Zeit“ ein Debutalbum gelungen, das die musikalischen Ursprünge festigt und trotzdem frische, abwechslungsreiche und zuweilen überraschende Wege geht- von der Funk-Nummer, über harte Doublebase- Passagen bis hin zur emotionalen Klavierballade. In ihren neuen Songs texten ALICE ROGER über persönliches Glück, Zeit und das Älterwerden, stellen Fragen übers Fragen und machen auch vor der Flüchtlingsthematik in ihrer Heimatstadt Dresden nicht halt.

ALICE ROGER sind:

 

Friedemann Spindler (Gesang, Rhythmusgitarre)

Tobias Bronner (Leadgitarre)

Marc Ströer (Bassgitarre)

Rick Hanisch (Schlagzeug)